Die Leselust empfiehlt im Juli

Die Reise

Es ist wirklich lange her, dass ein Bilderbuch mich so angesprochen hat, dass ich es gern selbst im Besitz (und nicht nur in der Buchhandlung) haben möchte. Die ersten Seiten des Buches, das völlig ohne Worte auskommt, ist in grau gehalten. Es zeigt ein Mädchen, das sich offenbar langweilt. Im Haus sind alle beschäftigt. Mutter kocht (und telefoniert), Vater arbeitet am PC, Schwester spielt an einem elektronischen Gerät. Alle Versuche, sich in der Familie bemerkbar zu machen, einen Gesprächs- oder gar Spielpartner zu finden, enden enttäuschend. Da kommt Farbe ins Spiel: ein rotes Stück Kreide! Das Kind malt sich ein Türchen an die Wand. Im selben Moment öffnet sie sich und das Mädchen tritt hindurch, hinein in einen zauberhaften Wald. Überall zwischen den Bäumen hängen wunderschöne Lampions. An einem Steg zeichnet es sich ein Boot, damit rudert es auf dem Fluss und gelangt an einen so imposanten Palast, dass ich im ersten Moment dachte: trivial! Aber der schöne Schein trügt. Uniformierte Männer treiben einen fantastischen Vogel und fangen ihn schließlich. Das Mädchen zeichnet sich einen Heißluftballon, befreit den Vogel und wird selbst gefangen. Und mehr werde ich nicht verraten, denn das Buch ist so hinreißend schön illustriert, dass Sie es sich anschauen und dabei die vielen Details selbst entdecken sollten. Und dann noch mal auf die erste Seite blättern…

 

Marianne Hahn

 

Aaron Becker, Die Reise - Gerstenberg Verlag, ISBN 978-3-8369-5784-7, € 14,95

 

Besuchen Sie unser Café LESELUST und stöbern Sie in unserem ausgesuchten Sortiment! …wussten Sie übrigens, dass wir Sie auf Wunsch gern in unseren Mailverteiler aufnehmen?
Buchhandlung & Café Leselust, Waidmannsluster Damm 181 – 13469 Berlin, direkt am S-Bahnhof Waidmannslust.

leselust

Buchhandlung Leselust GmbH
Waidmannsluster Damm 181
13469 Berlin-Reinickendorf / Waidmannslust
Tel (030) 4 02 56 06, Webshop: www.leselust-berlin.de

Übrigens: Kennen Sie schon www.genialokal.de?