Der Vegatest und die Bedeutung der körpereigenen Regulationsfähigkeit

Stefanie Simon, HeilpraktikerinMit dem Umzug nach Frohnau in die Gollanczstraße 37 B habe ich auch mein Praxisangebot erweitert: Ich biete Ihnen nun den Vegatest an! Bei dem Vegatest geht es um die Bedeutung der körpereigenen Regulationsfähigkeit. Wir müssen ständig auf äußerliche und innere Veränderungen oder Reize unseres Körpers eine passende Antwort haben – regulieren können. Die Gesundheit entspricht optimaler Regulationsfähigkeit, die Krankheit dagegen entspricht eingeschränkter bzw. überforderter Regulationsfähigkeit. Wobei Gesundheit und Krankheit keine festen Zustände sind, sie sind veränderbar.

Welche Stoffe belasten meinen Körper? Habe ich Quecksilber oder Blei abgelagert? Befinden sich Borrelien oder Herpes Viren in meinem Körper? Wie steht es um meinen Darm – stimmt da die Besiedlung? Hat sich ein Schimmelpilz ausgebreitet? Sind einzelne Organe belastet oder geschwächt? Wir geht es mir emotional? Sitzt mir noch ein alter Schreck im Nacken? Habe ich viel Stress und Druck auf der Arbeit oder in der Familie? Was belastet mich?

Bei der praktischen Arbeit testen wir, ob Ihr Körper in Resonanz geht mit bestimmten Bakterien, Viren, Allergenen oder anderen belastenden Stoffen wie Holzschutzmittel, Pflanzenschutzmittel, etc. Auch psychische Belastungen werden getestet. Ebenso kann getestet werden, ob Ihr Körper mit den benötigten Vitaminen oder Spurenelementen ausreichend versorgt ist.

Je nach Ergebnis erfolgt dann die individuelle Behandlung. Den Körper belastende Stoffe werden entgiftend ausgeleitet, geschwächte Organe werden unterstützt. Fehlende Vitamine und Spurenelemente können ergänzt werden. Homöopathische Mittel unterstützen die Behandlung. Auch wenn Sie bereits verschiedene Medikamente miteinander kombiniert einnehmen, können wir gemeinsam austesten, ob diese Medikamente miteinander verträglich sind. Denn nicht jedes Medikament ist für jeden Patienten gleichermaßen geeignet.

Der Test ersetzt natürlich nicht das ausführliche Anamnesegespräch. Für mich stellt der Vegatest auch eine sinnvolle Ergänzung zu meiner homöopathischen Arbeit dar. Denn nur wenn der Körper überhaupt in der Lage ist, auf die angebotene Therapie zu reagieren, kann das homöopathische Mittel seine volle Wirksamkeit entfalten! Gerne teste ich auch Sie! Terminvereinbarung unter 0163 175 24 71.

Ihre Stefanie Simon

Heilpraktikerin Stefanie SimonHeilpraktikerin Stefanie Simon, Gollanczstraße 37 B, 13465 Berlin,
Telefon: 0163 / 175 24 71,
www.heilpraktikerin-simon.de

P.S: Save the Date: Am Samstag, den 18.02.2017 findet in der Praxis ein Tag der offenen Tür mit interessanten Vorträgen statt - mehr dazu in der nächsten Ausgabe! Unsere neue Praxis finden Sie in Berlin Frohnau. Gollanczstraße 37 B.