Spaß und Abenteuer für Jung und Alt:

Nikolausfahrten mit dem Dampfzug auf der Heidekrautbahn im Norden Berlins!

Nikolausfahrten mit dem Dampfzug auf der Heidekrautbahn im Norden Berlins!

Am ersten und zweiten Adventswochenende (28./29.11. und 5./6.12.) fahren romantische Dampfzüge auf der Heidekrautbahn durch den winterlichen Naturpark Barnim zwischen Berlin-Märkisches Viertel/Rosenthal und Wandlitz, Ortsteil Basdorf mit Halt in Schildow. Prominentester Fahrgast ist der Nikolaus, der während der Fahrt die kleinen Fahrgäste mit Süßigkeiten beschenkt. In den geschmückten, mollig warmen Abteilen werden während der Fahrt Weihnachtsgedichte vorgetragen und Weihnachtslieder gesungen während die Dampflokomotive stapfend, zischend und pfeifend den historischen Zug durch Felder und Wälder zieht. Am ersten Adventswochenende ist der dörfliche Weihnachtsmarkt im Dorfzentrum von Basdorf unweit des Bahnhofes das Ziel. Am zweiten Adventswochenende fahren alle Züge direkt in das Heidekrautbahn-Museum Basdorf.

Der Dampfzug unseres gemeinnützigen Vereins hat sieben Reisezugwagen aus den 1930er Jahren mit Holz- und Polsterklasseabteilen. Die Dampflokomotive wurde 1942 in Rumänien gebaut und gastiert nur im Advent in Berlin. Kinderwagen fahren kostenlos im Packwagen mit. Ein Buffetwagen wird im Zug mitgeführt.

Weitere Informationen auf: www.berliner-eisenbahnfreunde.de. Dort können Sie auch Ihre Fahrkarten buchen oder einfach anrufen: 033397 / 672 77 (tagsüber außer Mittwoch). Unser Tipp: Bitte rechtzeitig anmelden. Die Dampfzüge im Advent erfreuen sich großer Beliebtheit und sind regelmäßig ausgebucht!