Veranstaltungen im Norden von Berlin

Veranstaltungsorte

Arminius Markthalle in Moabit, Ernst-Reuter-Saal, Heimatmuseum Reinickendorf, Humboldt-Bibliothek-Tegel, KulturFrosch, Kulturhaus Centre Bagatelle, Kunstzentrum Tegel-Süd, Meistersaal im Borsigturm, LabSaal Natur & Kultur e.V., Labyrinth des Lebens, LESELUST Buchhandlung und Café, C/O Berlin, Villa Felice ...


Ev. Kirche Lübars

Sonntag, 14. April, 17 Uhr

Das Blockflöten-Terzett "Triony"

Werke von Paul Hindemith, Harald Genzmer, Yeheskel Braun u.a. Mit Hemi Levison, Maria Gilman und Raphael Isaac Landzbaum

Gemeindehaus Lübars, Zabel-Krüger-Damm 115, 13469 Berlin

Eintritt frei - um Spenden wird gebeten


Ev. Kirche Lübars

Karfreitag, 19. April, 15 Uhr

Musikalische Andacht zur Sterbestunde Jesu. Mit dem Kleinen Chor Lübars, Pfarrerin Ute Sauerbrey und Kantor Martin Blaschke


Ev. Kirche Lübars

Ostersonntag, 21. April, 6 Uhr

Auferstehungsfeier im Pfarrgarten Alt-Lübars 24 mit Osterfeuer 

10 Uhr Gottesdienst mit Taufen in der Dorfkirche Lübars


Centre Bagatelle präsentiert:

Sonntag, 28. April, 11:00 bis 13:00 Uhr

Cello trifft Knopfakkordeon

So selten die Besetzung, umso ungewöhnlicher die Klänge: erleben Sie die virtuosen Werke von Bach über Tschaikowsky bis hin zum leidenschaftlichen Tango von Piazzolla. Es spielen für Sie die international renommierten Musiker: Elena Michallez-Spittler (Violoncello) und Andrej Jedig (Knopfakkordeon) Elena Michallez-Spittler studierte an Moskauer Tschaikowski Musikhochschule u.a. bei Professor Mstislav Rostrapowitsch. Bei dem internationalen Wettbewerb „Concertino Praha“ bekam sie bereits mit 17 Jahren den ersten Preis. Sie war Dozentin in Berlin, spielte in der Staatskapelle Berlin und bei der Klassischen Philharmonie Bonn.

Andrej Jedig (Knopfakkordeon) studierte an der Musikhochschule in Ekaterinburg und Köln. Als Akkordeonsolist hat er mehrere Preise bei verschiedenen internationalen Musikwettbewerben in den Kategorien Professionals und Virtuose U-Musik gewonnen. Neben der solistischen Karriere spielt er in mehreren Instrumentalensembles. Im Programm vorgesehen sind Werke von Bach, Rubinstein, Fauré, Seiber, Piazzolla, Albeniz, Hindemith, Casals u.v.m.

Veranstalter: Kulturhaus Centre Bagatelle, Kartenvorbestellung
Eintritt:15 €, Mitglieder und Studenten 10 €, Kinder 6 €


Centre Bagatelle präsentiert:

Samstag, 4. Mai, 19:30 bis 21:30 Uhr

Klassikedition

Die vier Musiker der Gruppe laden mit ihrem Programm zu einer musikalischen Reise ein, die sie durch Zeiten und Epochen führen. Sie lassen bekannte Werke aus Renaissance, Barock, Klassik, Romantik und Filmmusik erklingen und laden Sie mit virtuosen mittelalterlichen Spielmannstänzen, feingeistigen Arien und Canzonen aus dem Mittelalter, barocker Lebenslust, galanter Wiener Klassik, Poesie der Romantik und Hits aus Oper, Operette und Film zum Träumen ein. Dabei werden sowohl akustische Instrumente als auch digitale Sounds eingesetzt. Marion Karliczek: Blockflöten, Querflöten Dariusz Blaskievicz: Violine Reinhard Eger: Violoncello Andreas Wolter: Cembalo, Pianoforte.

Veranstalter: Kulturhaus Centre Bagatelle, Kartenvorbestellung
Eintritt:15 €, Mitglieder und Studenten 10 €, Kinder 6 €


Bürgerverein in der Gartenstadt Frohnau e.V.

Dienstag 4. Juni 2019, 19:00 Uhr

„Frohnaus Grünflächen und Parks - Gründungsideen, aktueller Zustand und Zukunft“

Veranstaltung aus Anlass des 150-jährigen Geburtstags des Gartenarchitekten „Ludwig Lesser“ unter dem Thema: „Frohnaus Grünflächen und Parks - Gründungsideen, aktueller Zustand und Zukunft“. Behandelt werden in mehreren Vorträgen die Bedeutung der Grünflächen in der Grünungsgeschichte Frohnaus, Leben und Wirken Ludwig Lessers sowie die heutige Situation und die zukünftige Entwicklung der Parks und Grünflächen in der Gartenstadt.

Eintritt 5 €, Mitglieder, Studenten 4 €

Dominikus-Saal, Dominikus-Krankenhaus Berlin, Kurhausstraße 30, 13467 Berlin


Seitenanfang


----------------------------------------------------------------------------------

Veranstaltungsorte im Norden von Berlin:

----------------------------------------------------------------------------------

Arminius Markthalle

arminiushalle.zunftnetz.org

Arminiusstraße 2-4, 10552 Berlin-Moabit,
Mo. - Sa. 08:00 bis 20:00 Uhr, Tel.: 0178-1800101

------------------------------------------------------------------------

C/O Berlin Foundation

www.co-berlin.org

Hardenbergstr. 22-24, D-10623 Berlin, T +49.30.2844416-0

------------------------------------------------------------------------

Ernst-Reuter-Saal

Veranstaltungen im Ernst-Reuter-Saal

Im Rathaus Reinickendorf, Eichborndamm 215, 13439 Berlin, Tel.: 030 / 90 294 2222

------------------------------------------------------------------------

Heimatmuseum Reinickendorf

www.heimatmuseum-reinickendorf.de

Heimatmuseum Reinickendorf, Alt-Hermsdorf 35, 13467 Berlin, Tel.: 030 / 404 40 62

------------------------------------------------------------------------

Humboldt-Bibliothek-Tegel

https://www.berlin.de/stadtbibliothek-reinickendorf/bibliotheken/humboldt-bibliothek/

Karolinenstr. 19, 13507 Berlin, U-Bahn-Station Alt-Tegel, S-Bahn Tegel, Bus 124, 125, 133, 222

------------------------------------------------------------------------

KulturFrosch

www.kulturfrosch.de

Festsaal Historische Dorfaue, Alt-Heiligensee 67, 13503 Berlin Tel.: 030 / 43 66 27 07

Über den geistigen Genuss hinaus finden Sie in der „Villa Mosaik-Bausteine für Ihre Gesundheit“ ein vielfältiges Gesundheits- und Wellnessangebot!

------------------------------------------------------------------------

Kulturhaus Centre Bagatelle

Kulturhaus Centre Bagatellewww.centre-bagatelle.de

Zeltinger Str. 6, 13465 Berlin,

Kartenvorbestellung: Tel.: 030 / 868 70 16 68

Zu Veranstaltungen im Centre Bagatelle Einlass in den Saal 30 min vor Beginn der Veranstaltung.
Vorbestellte Karten bitte bis spätestens 20 min vor Beginn der Veranstaltung abholen.

------------------------------------------------------------------------

Kunstzentrum Tegel-Süd

www.kunstzentrum-berlin-tegel.de

Neheimer Str. 54 - 60 13507 Berlin

------------------------------------------------------------------------

Labyrinth des Lebens

www.labyrinthdeslebens.de

Kastanienallee 10, 16567 Mühlenbeck (4 min vom S-Bhf Mühlenbeck- Mönchmühle)

Infos: Birgit Vogt, Tel. 033 056 - 222 59

------------------------------------------------------------------------

Natur & Kultur (LabSaal-Lübars) e.V.

Natur & Kultur (LabSaal-Lübars) e.V.www.labsaal.de

Alt-Lübars 8, 13469 Berlin,

Tel.: 030 / 41 10 75 75

Bus 222 hält Tag + Nacht genau vor LABSAAL

------------------------------------------------------------------------

LESELUST Buchhandlung und Café

LESELUST Buchhandlung und Caféwww.leselust-berlin.de

Waidmannsluster Damm 181 – 13469 Berlin,

Telefon 030 402 56 06 oder E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

------------------------------------------------------------------------

Meistersaal im Borsigturm

www.meistersaal.de

Am Borsigturm 11, 13507 Berlin, Tel.: 030 / 43 03 77 77

------------------------------------------------------------------------

Villa Felice

www.villafelice.de

Schulzendorfer Strasse 3, 13503 Heiligensee, Tel.: 030 / 43 65 56 49

------------------------------------------------------------------------


Seitenanfang


Disclaimer

"Nordmeyer Werbung" ist als Inhaltsanbieter dieser Site nach § 7 Telemediengesetz für die eigenen Inhalte verantwortlich. Obwohl alle Inhalte sorgfältig geprüft und aktualisiert werden, kann eine Garantie für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität nicht übernommen werden. "Nordmeyer Werbung" haftet daher nicht für Schäden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen.

Von den eigenen Inhalten sind die Links auf die von anderen Anbietern bereitgestellten Inhalte zu unterscheiden. Für die fremden Inhalte ist "Nordmeyer Werbung" nicht verantwortlich, da "Nordmeyer Werbung" die Übermittlung der Information nicht veranlasst und die übermittelten Informationen auch nicht ausgewählt oder sonst wie beeinflusst.

Links sind Verweise auf dynamische Internetauftritte anderer Anbieter. "Nordmeyer Werbung" hat bei der Verknüpfung den fremden Inhalt überprüft, ist aber nicht dazu in der Lage, die fremden Inhalte ständig auf Veränderungen zu überprüfen. Wenn "Nordmeyer Werbung" feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein solches, fremdes Angebot eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird "Nordmeyer Werbung" den Link auf dieses Angebot umgehend löschen.

Alle Informationen ohne Gewähr. Druckfehler vorbehalten. Für von Kunden erstellte Daten übernehmen wir keine Verantwortung. Nutzung wie Kopie, Nachdruck etc. auch in Auszügen und teilweise, nur nach schriftlicher Einwilligung des Herausgebers. Alle Rechte vorbehalten.

Die Werbetrommel ist das Anzeigenmagazin für den Norden von Berlin.


Seitenanfang