125 Gründe zum Feiern in Reinickendorf

35 Jahre Horn Optik und 90. Geburtstag Heinz Gegusch

35 Jahre Horn Optik und 90. Geburtstag Heinz Gegusch

Dieter Horn und Heinz Gegusch haben allen Grund zum Feiern: mit Frank Balzer und einem Traditionsehrenposten
der 7. Kompanie des Wachbataillons – der Patenkompanie des Bezirks Reinickendorf

„Reinickendorf hat Grund zum Feiern“, so der Bezirksbürgermeister Frank Balzer am 13. Juli 2013 anlässlich des 35-jährigen Firmenjubiläums der Firma Horn Optik in Hermsdorf. Dieter Horn und sein Team hatten sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen und Geschäftskunden und Freunde in die Schlossstrasse 18 eingeladen.

Bei Berliner Currywurst, Bier und strahlendem Sonnenschein feierten die Gäste 35 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte.

Gegen 11.00 Uhr traf dann ein ganz besonderer Gast ein. Heinz Gegusch von der Tischlerei Gegusch & Sohn GmbH, ebenfalls ein wahrlich „alteingesessener“ Reinickendorfer, konnte an diesem Tag seinen 90. Geburtstag feiern. Als besondere Überraschung begrüßten Dieter Horn und Frank Balzer den Ehrengast mit einem Traditionsehrenposten der 7. Kompanie des Wachbataillons – der Patenkompanie des Bezirks Reinickendorf. (siehe Bild)

Heinz Gegusch, der gemeinsam mit Bundespräsident a.D. Richard von Weizsäcker im Infanterieregiment 9 gedient hat, war sichtlich ergriffen, von „Soldaten der Garde“ empfangen zu werden.

„Diese Überraschung ist Euch gelungen“, so Heinz Gegusch in seinen Dankworten, wobei er aber auch nicht vergaß Dieter Horn und seinem Team ganz persönlich zu danken.

„Keiner konnte mir helfen. Alles hab ich doppelt gesehen. Dank Dir lieber Dieter ist das jetzt vorbei und Du hast mir damit neue Lebensqualität geschenkt“ Ein schöneres Kompliment kann man einem Optiker nicht machen – und das zum 35-jährigen Geschäftsjubiläum.