Romantik pur für Jung und Alt - Dampfzugfahrten auf der Heidekrautbahn im Norden Berlins

Dampfzugfahrten auf der Heidekrautbahn im Norden Berlins

Am 20. Mai 2017 findet ein Tag der offenen Tore im Bahnbetriebswerk der Niederbarnimer Eisenbahn AG in Basdorf von 10 bis 17 Uhr statt. Triebwagensonderzug ab Berlin Wilhelmsruher Damm, Dampfzüge zwischen Basdorf und Klosterfelde, Präsentation von modernen und historischen Fahrzeugen und Werkstätten. Eintritt frei, siehe www.neb.de/ausfluege/neb-tag-der-offenen-tore/

Am Himmelfahrtstag (25. Mai) werden unsere Dampfzüge auf der alten Heidekrautbahnstrecke durch den Naturpark Barnim zum Frühlingsfest im Heidekrautbahn-Museum im Bahnbetriebswerk Basdorf fahren. Die Züge fahren vom Haltepunkt Wilhelmsruher Damm unmittelbar am Bahnübergang ab. Besichtigen Sie in Basdorf unsere Fahrzeughallen und lassen Sie sich die Arbeit in den historischen Werkstätten erklären, während die Kinder mit der Kindereisenbahn ihre Runden drehen. Probieren Sie das Wandlitzer Bier, unser Biergarten lädt zum Verweilen ein. Kinderwagen und Fahrräder fahren kostenlos im Packwagen mit.

 

Weitere Informationen:

www.berliner-eisenbahnfreunde.de

Dort können Sie auch Ihre Fahrkarten buchen oder einfach anrufen: 033397 / 672 77 (tagsüber ab 10 Uhr außer Montag, Mittwoch und Sonntag). Unser Tipp: Bitte rechtzeitig anmelden. Die Museumszüge auf der Heidekrautbahn erfreuen sich großer Beliebtheit und sind regelmäßig ausgebucht!