Neues vom Kamelhof Nassenheide!

Natur, Tiere, Abenteuer

Seit unserem letzten Besuch im Juli 2007 hat sich auf dem Kamelhof in Nassenheide viel getan. Die Kamelherde besteht inzwischen einschließlich der drei Jungtiere aus acht zweihöckrigen Trampeltieren. Aus einem Minischwein ist eine ganze Rotte geworden. Mit den übrigen Tieren sind alle zusammen eine bunt gemischte Wohngemeinschaft mit Ziege, Schafen, Katzen, Hühnern, Enten, Meerschweinchen und Ida der freundlichen aber wachsamen Hovawarth-Hündin.
Ein interessantes Projekt hat Gabi Heidicke zusammen mit der Physiotherapeutin Jacqueline Majumder angestoßen: Kamele als Therapiehelfer für hirnverletzte Menschen. Zwischen den beiden weichen Höckern sitzen die Betroffenen sicher und können eine ganze Reihe von Übungen absolvieren. Von der Lösung von Spastik bis zur Förderung der Gedächtnisleistung.

Ein weiteres neues Highlight, gerade jetzt zur Ferienzeit, sind die einzigartigen Overnight-Touren. 2 – 4 Personen ziehen mit den Kamelen und einem erfahrenen Karawanenführer am frühen Nachmittag hinaus in die weite Landschaft und kommen erst am nächsten Mittag zurück. Dazwischen liegen mehrstündige Kamelritte, ein wildromantischer Abend am Lagerfeuer inklusive zünftige Verpflegung und die Übernachtung im Freien. Aber auch wer nur kurz mal vorbeischauen möchte, ist herzlich willkommen. Tiere zum Anfassen in einer wunderbaren ländliche Welt erleben. Oder einfach eine Stunde reiten, verbunden mit einer spannenden Kamelkunde.

Das wichtigste auf einen Blick: Kamelreiten, Erlebnisstunde Kamel und Overnight-Touren: ganzjährig von Mo - So mit individuellem Termin. Tierbesichtigung Sonntags 15-18 Uhr. Fleckschnupphof OT Nassenheide / Altes Dorf, Am Dorfanger 12, 16775 Löwenberger Land Tel: 0177 / 301 95 30, www.kamelreit-gutschein.de, www.fleckschnupphof.de www.therapeutisches-kamelreiten.de

Seitenanfang